SEE - GUIDE

Stadtführungen in Konstanz und Reiseleitungen rund um den Bodensee

Das mystische Konstanz

Das Auge Gottes

"The Magical Mystery Tour is coming to take you away, coming to take you today..."
(Lennon/McCartney)

Auf dieser vergnüglich-gruseligen Führung erleben Sie das geheimnisvolle und mystische Konstanz!

Lernen Sie mittelalterliche Mystiker kennen, die in Konstanz gewirkt haben und hier heiliggesprochen wurden. Entdecken Sie mysteriöse Symbole, rätselhafte Botschaften, magische Zeichen, dunkle Winkel, orakelhafte Sprüche, okkulte Darstellungen, dämonische Figuren, makabere Bilder und abgründige Allegorien.

Hören Sie dazu schauerhafte Geschichten von Geisterspuk und wundersamen Geschehnissen aus der Vergangenheit.

Seemonster im Vierwaldstätter See

Seemonster im Vierwaldstätter See, gesehen 1499
Bildquelle: Eidgenössische Chroniken von Diebold Schilling 
(15./16. Jhd.)

Enträtseln Sie die Geheimnisse der mittelalterlichen Konzilsstadt und erfahren Sie von echten Wundern, die in Konstanz passiert sind.

Diese Stadtführung eignet sich nicht nur für die dunklen Abendstunden, sondern sorgt auch tagsüber für gruselige Momente. Natürlich auch für Schulklassen!

Monster am Münster

Monster am Münster

Bitte lesen Sie hier auch den Artikel zu Thema im Südkurier!

Unser Tipp: kombinieren Sie Ihre Stadtführung doch mit einer genussvollen Weinprobe - bereits ab 10,00 Euro pro Person!

Dazu werden während der Stadtführung an historischen Plätzen in der Konstanzer Altstadt oder mit Blick auf den Bodensee verschiedene Bodensee-Weine und Bodensee-Prosecco (oder wahlweise auch einen Edelbrand, Likör, Whisky oder Gin - hergestellt am Bodensee) kredenzt. Dazu eine Brezel oder herzhaftes Gebäck. Nebenbei hören Sie Fakten und Anekdoten rund um den Bodensee-Wein, u.a. darüber, warum der größte Teil der Konstanzer Weinberge in Meersburg liegt...
Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

"Wer nur vier oder fünf Flaschen Wein im Keller hat, hat relativ wenig,
wer aber vier oder fünf Flaschen im Kabinett hat, hat relativ viel."
Willy Brandt (1913-1992)

Unsere Stadt(ver)führungen - über 30 verschiedene Themen

Das Konstanzer Münster birgt viele Geheimnisse

Das Konstanzer Münster birgt viele Geheimnisse

Heinrich Suso, Mönch und Mystiker des 14. Jahrhunderts

Heinrich Suso, Mönch und Mystiker des 14. Jahrhunderts

Seemonster. Nach der Beschreibung von Poggio Bracciolini, Gast auf dem Konstanzer Konzil

Seemonster mit ungleicher Körbchengröße. Nach der Beschreibung von Poggio Bracciolini, Gast auf dem Konstanzer Konzil

Unsere Preise für mystische Stadtführungen (in €):

Kleingruppen  bis   5 Personen

Mo-Do  80,00 / Fr-So  80,00

Gruppen mit    6 - 10 Personen

110,00

Gruppen mit  11 - 20 Personen

120,00

Gruppen mit  21 - 25 Personen

130,00

Gruppen mit  26 - 30 Personen

140,00

jede weitere Person

7,00

Schulklassen bis 15 Schüler/innen
inkl. 2 Begleitpersonen; jede/r weitere Schüler/in

100,00
4,00

1417: Die Heiligsprechung der schwedischen Mystikerin Birgitta wird im Konstanzer Münster von Papst Martin V. bestätigt

1417: Die Heiligsprechung der schwedischen Mystikerin Birgitta wird im Konstanzer Münster von Papst Martin V. bestätigt*


Gruppen ab 40 Personen werden aufgeteilt. Wir gewähren Gruppenrabatt! Bitte fragen Sie uns!

Die Preise gelten für eine Stadtführung in deutscher Sprache, Dauer ca. 1½ - 2  Stunden.

Für Stadtführungen nach 18.00 Uhr wird ein Zuschlag von pauschal € 10,00 erhoben.

Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren sind innerhalb einer Gruppe Erwachsener GRATIS.

* Bildquelle: Richentalchronik, Konstanzer Ausgabe

Unsere Stadtführungen starten in der Regel an der historischen Hafenuhr (siehe Bild rechts), direkt vor dem Fahrkartenschalter der Schiffsbetriebe und gleich neben dem Konzilsgebäude und der Unterführung.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen aber auch einen anderen Treffpunkt, oder wir holen Sie an Ihrer Unterkunft ab!

Bitte wählen Sie selbst Ihren Wunschtermin für eine individuelle Stadtführung!

Diese Führung bieten wir in den Sprachen DeutschEnglisch und Spanisch.

Ihre Stadtführer/innen in Konstanz

Treffpunkt Historische Hafenuhr

Treffpunkt Historische Hafenuhr

Höllenszene von Jean le Tavernier

Höllenszene von Jean le Tavernier (um 1450)

Die Missgeburt von Florenz

Die Missgeburt von Florenz (Flugblatt von 1506)

SEE-GUIDE - Stadtführungen in Konstanz & Reiseleitungen rund um den Bodensee |  info@see-guide.de | Tel. (+49) (0)7531-284 6643 

(Boden)see you!
5065




 
UA-108540746-1
Anrufen
Email
Info